header

Kollagen und seine Eigenschaften

Kollagen ist entweder ein Proteinmolekuel oder unlösliche Proteinfasern, die Kollagenfasern. Kollagen ist das Hauptbestandteil des Bindegewebes im Körper und liegt auf der ganzen Hautoberflaeche. Es fördert das Bindegewebe. Die Kollagenfasern werden von den Bindegewebezellen, wie den Fibroblasten oder anderen Zelltypen sekretiert. Es ist das reichlichste Bestandteil der Haut und der Knochen und bedeckt in den Säugetieren 25% der Gesamtproteinmasse. Säugetiere haben 20 verschiedene Kollagen-Gene, die verschiedene Kollagentypen kodieren. Kollagen ist für ein angemessenes Niveau der Hautfeuchtigkeit der Straffheit und der Elastizität zuständig.

Mit der Zeit verlieren die Kollagenfasern an Elastizität und die Haut wirkt locker und es erscheinen Anzeichen der Hautalterung, wie feine Linien und Fältchen.

Die Eigenschaften eines typischen Kollagenmolekuels ist die lange und steife Tripelhelix, die aus drei Polypetidketten entsteht, die so miteinander verschlungen sind, dass sie Makromolekuele in Form einer Tripelhelix bilden. Wiederum werden diese Moleküle aus Polymeren, den Kollagenfibrillen, zusammengestellt, die sich dann in dickere Kollagenfasern umwandeln. Die Kollagenfasern sind elastisch und weisen eine hohe Zugfestigkeit aus. Die Trennung der Kollagenfasern der menschlichen Sehnen erfolgen beispielsweise durch die Kraft von mehreren hundert Kilogramm pro Quadratzentimeter. Mit der grossen Belastung dehnt sich ihre Anfangslänge nur um einen kleinen Anteil.


Was ist hydrolysiertes Kollagen?


Hydrolysiertes Kollagen wird durch die enzymatische Hydrolyse des Rohstoffs, die aus dem Kollagengewebe abgeleitet wird, erzeugt. Es ist ein natürliches Produkt aus fast identischen Aminosäuren - eine ähnliche Zusammensetzung des Kollagens im menschlichen Körper. Hydrolysierstes Kollagen ist extrem gut vom menschlichen Verdauungssystem zu verdauen, gilt als ein sicheres Produkt, für das die Gesundheitsbehörden keine Einschränkungen gesetzt haben. (Allgemein als sicher anerkannt). Hydrolysiertes Kollagen aus dem Meer ist extrem gut verträglich und ist sicher und daher sind keine Sicherheitseinschränkungen von dem internationalen Gesundheitskontrolldienst ausgestellt. Hydrolysiertes Kollagen muss extrem resorbierbar sein um wirksam zu werden. Je mehr resorbierbar und bilologisch verfügbar desto wirksamer und der besondere hydralysierte Kollagentyp stammt aus den Fischen.  CYNERGYMEDTM enthält ausschlieβlich das patentierte hydrodysierte Fischkollagen in Peptidform, das den menschlichen Körper zum ersten Mal ermöglicht natürliches Kollagen sicher und in bioverfügbarer Form zu absorbieren.  Diese einzigartige Eigenschaft wurde durch die orale Einnahme verstärkt: 95% des Kollagens wurde innerhalb von 12 Stunden absorbiert und fuer 96 Stunden in dem Körpersystem erhalten. Glycin, Prolin, Alanin und Hydroxyprolin sind Aminosäuren und die Hauptbestadteile des Kollagens. Die Supplementation dieser Aminosäuren sind notwendig um ausreichende Mengen an Kollagen im Körper zu erhalten. Fischkollagen enthält fünfmal mehr an Aminosäuren im Vergleich zu Schwein- oder Rindkollagen. Die ausgezeichnete Effizienz liegt an dieser einzigartigen Eigenschaft. Die orale Einnahme des Hydrolysierten Fischkollagens ist 100% sicher.


Warum in Peptidform?


Während der Verdauung teilt der menschliche Koerper die Proteine in kleinere Bestandteile (Animosaeuren), die dann absorbiert werden und in viele Körperfunktionen verwendet werden. Das Kollagenprotein muss ebenso mehrfach geteilt werden, damit ihn der Köoerper absorviert.


Kollagenbildung durch den Signalmechanismus


Die Aktivierung der intrinsischen Kollagenproduktion erfolgt durch die Einnahme des CYNERGY MEDTM da die Kollagenpeptiden in den menschlichen Körper eindringen. Diese Aussage wird durch die Ergebnisse der Bibliographie unterstützt (Japanese Studies, Minaguchi, 2005 and Matsuda, 2006)

collagen-formation-cycle

Die entscheidenden Faktoren, die zur Wahl des patentierten Wirkstoffs beitrugen sind folgende:

  • Es kommt aus Fischen
  • Mit niedrigem Molekulargewicht
  • Viele detaillierte klinische Studien und wissenschaftliche Ergebnisse
  • Hochwertige Qualität – maximale Absorption und Effektivität des Wirkstoffs

Warum Kollagen reich an Hyaluronsäure?


Kollagen und Hyaluronsäure sind zwei natürliche im menschlichen Körper vorkommenden Substanzen, die ein extrem wichtige Rolle fuer die Gesundheit der Haut, des Bindegewebes und der Gelenke spielen.  Im Laufe der Jahre nimmt die Produktionsfähigkeit des Körpers an Kollagen und Hyaluronsäure ab, mit unmittelbare und sichtbare Auswirkungen auf der Haut. Daher ist es notwendig, damit die Haut ihre Elastizität und Straffheit erhält, sie mit Kollagen und Hyaluronsäure zu stärken. Die CYNERGY MEDTM Kollagensynthese kann zu der Foerderung der natürlichen Kollagenproduktion durch den Körper beitragen, nachdem sie auch mit Hyaluronsäure und Vitamine fuer optimale Ergebnisse unterstützt wurde.